Home
   Das Konzept
   Der Verein
   Führungen
   Ausstellungen
   Veranstaltungen
   Pressespiegel
   Ihr Besuch
   Mitgliedschaft
   Jahresgaben
     Jahresgaben 2016 (1)
     Jahresgaben 2016 (2)
     Jahresgaben 2015 (1)
     Jahresgaben 2015 (2)
   Studienfahrten
     2017
     2016
     2015
     2014
     2013
     2012
     2011
     2010
     2009
     2008
     2007
   Kunstvereine in Deutschland
   Förderer und Sponsoren

 Tagesreisen
 

 
12. März 2011 Hamburg, Bucerius-Forum/Kunsthalle: Gerhard Richter

Als Gerhard Richter, heute international hochgeschätzt wie kaum ein anderer Künstler, Anfang der sechziger Jahre in den Westen übersiedelte, begann er, die für ihn neue Welt zu vergegenwärtigen: in großformatig gemalten Photos. Heute ist in der Gesamtheit dieser Werke das Bild einer Epoche zu entdecken. Die Ausstellung versammelt rund vierzig dieser Werke und ermöglicht einen neuen Blick auf die ganze Komplexität der Richter’schen Bildwelt, in der sich das Banale und das Böse begegnen.
 
Bucerius-Forum: Gerdhard Richter "Bilder einer Epoche"

 
Kunsthalle: Gerhard Richter "Unscharf. Gerhard Richter und die Folgen."
 
Preis: ca. 25 €, Bahnfahrt
 
 
 

 

06. August 2011 Hamburg, Bucerius-Forum: William Turner
 

William Turner galt schon seinen Zeitgenossen als „Maler der Elemente“. Er kombinierte in seinen Landschaftsmalereien Feuer, Wasser, Luft und Erde auf neue Weise und erforschte intensiv ihre Beziehung zueinander. Die lebenslange Beobachtung der Natur verlieh ihm fundierte Kenntnisse über ihr Wirken und die Fusion der Elemente, die ihn mehr und mehr faszinierte. Turners Vision der Elemente, die durch Energie miteinander verschmelzen, war eng mit den zeitgenössischen Forschungen in den Naturwissenschaften verbunden. 

Tomas Sarazeno in der Galerie der Gegenwart; Tomas Sarazeno (*1973 in Tucumán, Argentinien, lebt in Frankfurt am Main) untersucht die Möglichkeiten von fliegenden Luft-Behausungen als denkbare Lösung für das Bevölkerungswachstum und das sich schnell wandelnde Klima.
 
Bucerius-Forum: William Turner "Maler der Elemente"
Kunsthalle/Galerie der Gegenwart: "Übermalt. Verwischt. Ausgelöscht. Das Porträt im 20. Jahrhundert."
 
Preis: ca. 25 €, Bahnfahrt
 

 

19. November 2011 Rostock, Kunsthalle: "Kunst in/der DDR"
 
Die Kunsthalle Rostock - erstes modernes Ausstellungshaus für zeitgenössische Kunst in der damaligen DDR und bis heute das einzige seiner Art in der Region Mecklenburg-Vorpommern. Was die Sammlung der Kunsthalle Rostock heute ausmacht, lässt sich unter dem Begriff der ostdeutschen Moderne zusammenfassen. Kunst jener Region, die nach dem Ende des 2. Weltkrieges zur östlichsten Deutschlands wurde.
 
Preis: ca. 35 €, Bahnfahrt
 
Die Reise nach Rostock entfällt. Stattdessen findet am 26. November eine Reise nach Bremen statt. 

 
Wochenendreisen
 

 
18. bis 20. März 2011 Köln

 

Ein Wochenende in Köln, mit dem Zug. Abfahrt in Lübeck 14:10 Uhr und Rückkehr Sonntagabend.
Wir wollen die Museen der Stadt Köln und den Kunstverein besuchen.
Viele Museen können zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht ihre Sonderausstellungen benennen, aber wir können sicher sein, dass es viel Interessantes zu sehen gibt.
 
Preis: 270 €, Bahnfahrt
 

 

29. April bis 01. Mai 2011 Osnabrück, Media Art Festival
 
Aus der Ankündigung 2010: Das European Media Art Festival zählt mit zu den bedeutendsten Medienkunst-Ereignissen in Europa und stellt rund 220 Filme, Videos, künstlerische Installationen und Performances aus aller Welt vor. Im Mittelpunkt des diesjährigen Festivals stehen ›Mash Up‹-Arbeiten: Durch die Collage und Vermischung vorhandener Medienbilder erreichen die Künstler überraschende Interpretationen der Medienwirklichkeit.                
 
Preis: ca. 250 €, Bahnfahrt
 


 

20. bis 22. Mai 2011 Duisburg

 

 

Ein Wochenende in Duisburg, mit dem Zug. Abfahrt in Lübeck um 14:10 Uhr und Rückkehr am Sonntagabend.
Wir werden das Museum Küppersmühle (Sammlung Ströher), das Museum DKM (Sonderausstellung: Katharine Hinsberg) und das Lehmbruckmuseum besuchen.
In jeden Museum gibt es eine Führung und viel Zeit zum gemeinsamen Entdecken und Reden.
 
Preis: ca. 270 €, Bahnfahrt
 

 
 
29./30. Oktober 2011 »Kunst - heute« in Mecklenburg-Vorpommern 
 
 
An diesen beiden Tagen öffnen Künstlerinnen und Künstler in Mecklenburg ihre Ateliers. So ergibt sich eine gute Möglichkeit, eine Vielzahl von Künstlern persönlich zu sprechen und verschiedenste Künste zu sehen. Wir werden in Rostock übernachten und mit dem Bus (20 Pers.) die verschiedenen Orte besuchen.
 
Preis: ca. 120 €, Busfahrt
 

 
Große Reisen


 
28. Juni bis 05. Juli 2011 Island
 
Museen und Künstlerbesuche in Reykjavik und Busfahrten durch die Landschaften Islands.
 
Diese Reise wird in Kooperation mit Herrn Norbert Weber von der Galerie NEMO in Eckernförde organisiert.
 
Das vorläufige Programm liegt im Pavillion der Overbeck-Gesellschaft.
 
Preis: ca. 1750 € (Einzelzimmer 350 €), Flug ab Hamburg
 
 

 
20. bis 24. Juli 2011 Dresden (Albertinum + historisches Dresden + Gewölbe), Leipzig (Museum der bildenden Künste), Chemnitz (Kunstsammlung), Meißen (Porzellanmanufaktur), Cottbus (Kunstmuseum Dieselkraftwerk)
 
Wir wohnen in Dresden/Zentrum. Wir fahren auf dem Hinweg über Leipzig, Tagestour nach Chemnitz und Meißen und auf dem Rückweg über Cottbus. Wir sind zwei Tage in Dresden.
 
Das ausführliche Programm liegt im Overbeck-Pavillon.
 
Preis: ca. 570 € (590 € incl. Versicherung), Busfahrt