Home
   Das Konzept
   Der Verein
   Führungen
   Ausstellungen
   Veranstaltungen
   Pressespiegel
   Ihr Besuch
   Mitgliedschaft
   Jahresgaben
     Jahresgaben 2018
     Jahresgaben 2017
     Jahresgaben 2016 (1)
     Jahresgaben 2016 (2)
     Jahresgaben 2015 (1)
     Jahresgaben 2015 (2)
   Studienfahrten
   Kunstvereine in Deutschland
   Impressum
   Datenschutz

Lothar Götz (*1963 in Günzburg, lebt in London)
 
Die Werke von Lothar Götz, seine großformatigen Wandarbeiten, Gemälde und Zeichnungen beziehen sich auf konkrete und visionäre Architekturen, auf existierende und fi ktive Grundrisse, sowie Gefühle und Stimmungen, die durch diese ausgelöst werden, oder mit ihnen in Verbindung stehen. Sie sind meistens im Zusammenhang mit bestimmten Orten, Personen oder Personengruppe zu betrachten. Einfache und komplexe geometrische Formen auf stark farbigen Flächen bestimmen diese Bilder.
Götz ist seit fast zwanzig Jahren durch seine Kunst-am-Bau-Projekte in Europa bekannt. Zu seinen ortspezifischen Arbeiten zählen unter anderem die Londoner U-Bahn, der Flughafen Heathrow, das britische Justizministerium, Schulen und Universitäten sowie Privathäuser. Für die Overbeck-Gesellschaft wird er im Frühjahr 2019 eine architekturbezogene Wandarbeit an der Außenfassade des Pavillons realisieren. Bei den
Zeichnungen, die Lothar Götz für den Lübecker Kunstverein als Jahresgaben zur Verfügung stellt, geht es um die Darstellung des Prozesshaften seiner Arbeit, die Dauer des Zeichnens, das Auftragen von Material, die sich wiederholende immer gleiche Geste, die Veränderung einer Erinnerung durch ihre Visualisierung.